FIRST step: AUFTRAGSKLÄRUNG, ANALYSE UND STRATEGIEENTWICKLUNG

Die Auftragsklärung bildet die Anfangsphase jeder strukturierten Entwicklungsarbeit. Hier findet die grundlegende Orientierung in Bezug auf die Zusammenarbeit statt. Schon häufig sind wir in Krisenprojekten als Berater für eine Situationsanalyse hinzugezogen worden und konnten herausarbeiten, dass wesentliche Schwierigkeiten in einer unzureichenden Auftragsklärung, also im Projektstart, ihren Ursprung haben. Die Auftragsklärung hat deshalb in unseren eigenen Kundenprojekten und auch in unserer Ausbildungsarbeit, den Trainingsprogrammen für Projektmanagement sowie Organisationsentwicklung einen zentralen Stellenwert.

Was ist im Rahmen der Auftragsklärung zu behandeln?

Inhaltsebene, z.B.

  • Darstellung der aktuellen Situation und Anlass für das Vorhaben
  • Stakeholderanalyse (wer ist dafür, wer ist dagegen ...)
  • Vorstellungen zum Zielzustand bzw. Ergebnis
  • Vereinbarungen über Form, Verfahren und Umfang der Leistungserbringung

Beziehungsebene, z.B.

  • Gegenseitige Einstellung und Vorannahmen (zw. Auftraggeber + Auftragnehmer)
  • Klarheit bzgl. der einzunehmenden Rollen und die daraus entstehende Verantwortung

Prozessebene, z.B.

  • Vereinbarung über fortlaufende Überprüfung der Auftragsklärung
  • Vorgehen, wenn Schwierigkeiten betreffend der Auftragsdurchführung auftreten


In größeren Organisationsentwicklungs- und Changevorhaben muß über die Auftragsklärung hinaus noch mehr passieren. Jedes Unternehmen ist ein komplexer und sensibler Organismus. Wer darin herumfummelt, ohne systemische Zusammenhänge zu berücksichtigen, riskiert mehr Schaden anzurichten als Nutzen herbeizuführen. Das Erste, was für eine erfolgreiche Prozessgestaltung bzw. Umsetzungsarbeit benötigt wird, ist deshalb eine saubere Systemanalyse und Diagnose.

Selbstverständlich gibt es auch Situationen, in denen zunächst Visionen und Ziele gefragt sind oder notwendige Maßnahmen klar auf der Hand liegen und keine Zeit für deren Umsetzung verloren gehen darf. Eine analytische Grundhaltung ist aber eine entscheidende Voraussetzung, um individuelle und nachhaltige Lösungsprozesse in Gang zu setzen.

In der Systemanalyse und Diagnose identifizieren wir Stärken und Defizite in folgenden Dimensionen:


Auf Grundlage dieser Ergebnisse unterstützen wir Sie in der Entwicklung von Strategien,
mit denen Sie Ihre Unternehmensziele erreichen. Wir haben Erfahrung in der Gestaltung
von Strategieentwicklungsprozessen unter aktiver Beteiligung von Mitarbeitern aller
Hierarchieebenen. Die Ergebnisse sind eine tragfähige Grundlage für die Gestaltung und
das Management von Entwicklungs- und Veränderungsprozessen.


© step pro GbR  Impressum