OE Café am 4.12.2018: Dialogprozesse (nach David Bohm) - Gemeinsame Sinnsuche für nachhaltige Transformationen

Der Dialogprozess ist eine Interventionsform und zugleich eine Haltung, mit der wir in schwierigsten Veränderungsprozessen und auch in tiefgreifenden Konfliktsituationen oft magische Fortschritte erzielen können. Eine Dialogische Kommunikation ermöglicht es, festgefahrene Denkmuster zu lösen, neue, kreative Wege zu entdecken und zu erforschen und schafft eine Verbindung zwischen allen Beteiligten, die eine nachhaltige Umsetzung erleichtert. Der Dialog ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit geworden und wir freuen uns ganz besonders, dass wir Thomas Klug (cogitamus; Academy of Professional Dialogue) gewinnen konnten, der sich mit dem Dialogprozess nach David Bohm seit vielen Jahren beschäftigt. David Bohm, ein amerikanischer Quantenphysiker, den manche als den Nachfolger von Einstein bezeichnen, hat sich mit den philosophischen Implikationen der modernen Physik befasst und einige Axiome für ein neues Weltbild formuliert. Darin geht es um Ganzheitlichkeit, Nicht-Teilbarkeit, Prozesshaftigkeit und den Zusammenhängen zwischen Bewusstsein und unserer realen Welt. Das OE-Café ist kostenfrei. Wir starten ab 17:30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Schreiben Sie hierfür bitte an info@step-pro.de.

Performance ThinkTank 2019 - Beyond Agile - Wege und Irrwege auf der Suche nach der Organisation der Zukunft 7.-8. Feb. 2019

Am 7. - 8. Februar 2019 findet unter dem Titel "Beyond Agile" unser diesjähriger Performance ThinkTank statt. Wir beobachten, dass die meisten Großunternehmen aber auch kleine und mittlere Technologieunternehmen größte Anstrengungen für eine agile Transformation unternehmen. Hier werden mit umfassenden Methodeneinführungen, Trainingsmaßnahmen und Restrukturierungen langbewährte Ansätze der Organisationsentwicklung aufgegriffen. Nicht selten führt es aber nicht zum Ziel, die Organisation flexibler, produktiver und innovativer zu machen. Was läuft hier "falsch"? Wir verstehen diesen Think Tank als Werkstatt, als Möglichkeit, sich mit aktuellen praxisorientierten Impulsen aufzutanken und eigene Erfahrungen im Expertenkreis zu reflektieren. Weitere Informationen und einen Veranstaltungsablauf veröffentlichen wir hier in Kürze.

Ausbildung Systemische Organisationsentwicklung und agile Veränderungsgestaltung: 16. Auflage startet am 27. Juni 2019

Dance of ChangeDer Umgang mit Veränderung und Organisationsentwicklung ist eine Schlüsselkompetenz. Wer hier eine professionelle Kompetenzentwicklung anstrebt, findet im "Dance of Change" ein solides und praxiserprobtes Trainingsprogramm, welches sich stets auf dem neuesten Stand befindet. Die Resonanz unserer bisherigen TeilnehmerInnen ist sehr positiv. Diese sind Führungskräfte, BeraterInnen, HR- und OE-Experten u.a. von Lufthansa, Deutsche Telekom, Deutsche Post, HP, Alcatel, RWE, Merck, BASF, GIZ und viele mittelständische Unternehmen, Unternehmensberatungen, öffentlichen Institutionen und Hochschulen. Die Ausbildung ist an der beruflichen Praxis der Teilnehmenden orientiert und eröffnet den Einstieg in ein innovatives unternehmensübergreifendes Netzwerk. Details hierzu und Stimmen ehemaliger Teilnehmer und Teilnehmerinnen können Sie hier einsehen.

...

Berufsbegleitende Weiterbildung - Projektmanagement Beyond any Standard - Weitere Termine auf Anfrage und als Inhouse Training

Die von uns entwickelte berufsbegleitende Weiterbildung mit dem Titel "Projektmanagement - Beyond any Standard" wurde in Kooperation mit Tiba Managementberatung (München) insgesamt 4 mal erfolgreich durchgeführt. Die Weiterbildung umfasst insgesamt 14 Tage im Zeitraum von ca. 8 Monaten. Sie fokussiert auf die Themen Change Management, Führung und Innovation in der Projektarbeit. Bislang haben Projektmanager, Führungskräfte und Berater u.a. aus den Unternehmen Merck, DOM (Plenum), Roche, Lufthansa Systems, T-Systems, Bosch Siemens, GTZ, EDS Itellium, Bayer CropScience und Boehringer-Ingelheim teilgenommen. Hier sehen Sie einige Teilnehmerstimmen. Informationen über Struktur und Inhalte der Weiterbildung erhalten Sie hier. Fragen und Voranmeldungen richten Sie bitte an info@step-pro.de.

© step pro GbR  Impressum und Datenschutzerklärung